Events

Natürlich diskutieren wir, wenn die Situation es zulässt, am liebsten live. Aufgrund der Situation planen wir aber erst einmal mit Online-Terminen und kleineren Expertengruppen.

< August 2021 September 2021  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

Immer auf dem Laufenden bleiben

Sie wollen doch ganz bestimmt keine Neuigkeiten verpassen, oder? Bleiben Sie ganz entspannt auf dem Laufenden, indem Sie ab und zu Neuigkeiten von uns erhalten. Ganz einfach per E-Mail.

Was ist die Summe aus 5 und 2?
Datenschutz*

Events

Dienstag, 13.10.2020

Vorerst Remote via Zoom

Unter dem Motto "Ambidextrie und Förderung von Innovation" geht unser erster Roundtable an den Start. Das Event ist genau das Richtige für alle Verantwortlichen, die mit und in Organisationen arbeiten, die sich neu erfinden müssen (immer wieder und jetzt erst recht). So läuft's:

  • Input zum Thema von unseren Externen Dr. Gudrun Töpfer und Christoph Frey (Wir halten uns kurz. Außerdem wire ein Pinguin vorkommen...).
  • Eine ernstlich provokante These wird in den Raum geworfen, die anschließend wild diskutiert wird.
  • Das Ergebnis: EIN EINZIGER SATZ, auf den sich alle einigen können. Notfalls auch ein sehr langer Satz, aber es darf nur EIN SATZ sein. Wie in "nur ein Ping".

Wir freuen uns auf einen angeregten und spannenden Austausch!

Die Teilnehmerzahl wird pro Event auf 10 ThinkerInnen begrenzt. Die Anmeldung erfolgt via Mail (info@thinktank-ambidextrie.com). Dort erhalten Sie den Link zur virtuellen Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Dienstag, 17.11.2020

Zoom

Mit dem Deep Dive: Ambidextrie + Leadership geht's am 17.11. in die Tiefe! Das Event ist geeignet für alle Führungspersonen in Unternehmen, die Führungsaufgaben und -verantwortung vor dem Hintergrund der organisationalen Ambidextrie vertiefen wollen. So läuft's:

  • Input zum Thema von unseren Experten Dr. Gudrun Töpfer und Christoph Frey
  • Die "Unmöglichkeit" der ambidextren Führung
  • Einsortierung von Führungsstilen ins Ambidextrie-Kontinuum
  • Konsequenzen für Führungshandeln in Organisationen

Wir freuen uns auf einen weiteren angeregten und spannenden Austausch!

  • Wer sich inhaltlich warmlaufen möchte: Wir bauen im Deep Dive auf diesem Rahmen/diesen Grundbegriffen auf.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 12 ThinkerInnen begrenzt. Bitte melden Sie sich unter info@thinktank-ambidextrie.com an.
  • Wenn Sie doch nicht teilnehmen können, bitten wir ausdrücklich um eine Absage, damit wir den Platz freigeben können.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
Dienstag, 15.12.2020

Zoom

Mit dem Deep Dive: Ambidextrie + Change geht's am 15.12. in die Tiefe! Das Event ist geeignet für alle Personen, die sich im organisationalen Rahmen mit Change-Prozessen befassen, sie initiieren, steuern und umsetzen müssen. So läuft's:

  • Kurzer Impuls zum Thema von Dr. Gudrun Töpfer und Christoph Frey
  • What's wrong with change? - Über Notwendigkeit und Unmöglichkeit von Change-Prozessen
  • Veränderungsprozesse und Ambidextrie: Wie hilft Ambidextrie beim Navigieren durch Change-Phasen?
  • Was verhindert, was fördert, was regelt Veränderungen?
  • Konsequenzen für Organisationen in bewegten Zeiten

Wir freuen uns auf einen weiteren angeregten und spannenden Austausch!

  • Wer sich inhaltlich warmlaufen möchte: Wir bauen im Deep Dive auf diesem Rahmen/diesen Grundbegriffen auf.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 12 ThinkerInnen begrenzt. Bitte melden Sie sich unter info@thinktank-ambidextrie.com an.
  • Wenn Sie doch nicht teilnehmen können, bitten wir ausdrücklich um eine Absage, damit wir den Platz freigeben können.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
Freitag, 15.01.2021

Zoom

Mit dem Roundtable für Berater*Innen wollen wir allen Personen Einblick in das Thema Ambidextrie geben, die sich für eine Einbeziehung des Themas in ihre eigene Beratungstätigkeit interessieren. Das Event ist geeignet für alle Personen, die Beratung mit dem Fokus Organisationsentwicklung oder Strategieentwicklung anbieten. So läuft's:

  • Ambidextrie – Grundprinzip und Hintergrund (Input von Christoph Frey)
  • Gängige Arbeitsweisen im Kontext der Ambidextrie
  • Ambidextre Führung – Kernkompetenzen und verwandte Ansätze
  • Diskussionen und Fragen aus der Teilnehmendengruppe

Wir freuen uns auf einen weiteren angeregten und spannenden Austausch!

  • Wer sich inhaltlich warmlaufen möchte: Wir bauen im Workshop auf diesen Basics und Grundbegriffen über Ambidextrie auf.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmende begrenzt. Bitte melden Sie sich unter info@thinktank-ambidextrie.com an.
  • Wenn Sie doch nicht teilnehmen können, bitten wir um eine Absage, damit wir den Platz freigeben können.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
Donnerstag, 18.03.2021

„Ambidextrie: Was ist der Nutzen für Unternehmer? Warum lohnt es sich, Zeit und Gedanken in das Thema zu investieren?“

Stabil und gleichzeitig flexibel sein – wie man Unternehmen mit Hilfe der Ambidextrie zukunftsfähig aufstellt: Gemeinsam befassen wir uns mit der Frage, wie man die beiden widersprüchlichen Ziele jedes Unternehmens verbinden kann.

Wir sprechen darüber,

  • warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, sich mit diesem Thema zu befassen,
  • welche Schwierigkeiten sich aus der Widersprüchlichkeit beider Ziele ergeben und
  • welche Möglichkeiten es gibt, ambidextre Strukturen in Unternehmen zu etablieren.

Dr. Gudrun Töpfer wird als Expertin nach einem kurzen Impulsvortrag für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.

Die Anmeldung erfolgt über den Veranstalter UnternehmerKompositionen.