Dr. Gudrun L. Töpfer

Geschäftsführerin

  • Studium Bildungsplanung/Bildungsmanagement, Lernsystementwicklung, Instructional Design
  • Studium Psychologie: Arbeits- und Organisationspsychologie, Change Management
  • Dissertation über organisationale Ambidextrie
  • Systemischer Coach (Führungskräfte, Teamentwicklung und -supervision)
  • Herausgeberin und Autorin Haufe Group (Arbeitsschutz Office)
  • Projektmanagement- fachfrau (Level D) IPMA
  • Lehrbeauftragte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Expertin für Kommunikationsprozesse und -strukturen
  • Expertin für lernende Organisationen und Ambidextrie

Wenn ich gefragt werde, warum mich das Thema Ambidextrie so fasziniert, fallen mir zwei Punkte ein: Scheinbare Gegensätze aufzulösen oder deren Vereinbarkeit zu verstehen ist bei zunehmender Komplexität eine der wesentlichen Aufgabe der Organisationsentwicklung. Dazu verändern technische und gesellschaftliche Veränderungen die Welt. Bei dieser atemberaubenden Geschwindigkeit zu behalten, was gut, bewährt und sinnvoll ist und sich gleichzeitig rasant nach vorne zu drehen, ist für mich kein Widerspruch.

Kontakt: gudrun.toepfer@thinktank-ambidextrie.com

 

 

mehr von mir

Gudrun zu Gast beim INKOVEMA-Podcast „Gut durch die Zeit“ (Podcast von Dr. Sascha Weigel)

Gudrun zu Gast bei "Ideequadrat" (Podcast von Hendrik Epe)

Ambidextrie als Fähigkeit, die Unternehmen erlernen können.

Gudrun zu Gast bei "key2agile" (Gespräch mit Alexander Schaaf)

Gudrun zu Gast bei "Sven sagt" (Podcast von Sven Becker):

00:00 – Wir kennen uns :-)
01:50 – Innere Kündigung, warum eigentlich?
04:32 – Generation XYZ - der Arbeitsplatz wird zur Verhandlungsmasse
07:45 – Über Sinn und Unsinn von Regeln
12:02 – Führung bei der Bundeswehr, was sich davon übertragen lässt und was nicht – und warum
17:22 – Agilität & Ambidextrie: Der Lokführer als Betatester
25:30 – Wissen ist so kurzlebig wie das Wetter – was bedeutet das für die Weiterbildungspraxis?
33:00 – Leben in der Lage: Umgang mit Fehlern bzw. Nicht-Wissen
39:00 – Der Mensch als nicht-triviale Maschine

zu Gast bei "CANDOIT" (Podcast von Torsten Hollerbach)

Die Führung digitaler Teams